Kapitän

Im Winter 2012/2013 wurde in meinem Verein beschlossen, den 'Oldtimer' Doppeldecker KAPITÄN nach den Plänen von Heinz Denzin zu bauen. Es hat einige Zeit gedauert, bis ich davon überzeugt wurde, bei einem 'Benziner' mit zu machen. Beim Rippenschneiden wollte Patrick dann auch noch einen Satz, sodass dann plötzlich zwei Stück im Bau waren. Im Herbst war dann, mit viel Mithilfe von Thomas, das erste Modell fertig.

Durch den RC-Einbau gab es einige Modifikationen vom original Plan. Die V-Form der Flügel wurde verkleinert und der Schwerpunkt nach vorne verlegt (70mm vor der Hinterkante des oberen Flügels).

In den Bildern sieht man einige Bauabschnitte.

Inzwischen gab es auch schon erfolgreiche Flüge beim Antik-Modellflugtag er Modellflug-Gruppe Bern.

Datenblatt Kapitän
Erstflug05.09.2013
Spannweite1080mm
Rumpflänge820mm
Gewicht (Rumpf+Obere+Untere Flügel)670+93+87=850g
Schwerpunkt80mm von der Nasenleiste vom oberen Flügel
PlanK.H.Denzin (Graupner 1960) link
MotorOS 10FP
Propeller7x3
TankGraupner 1332, 80ml
RäderGraupner 165.55, 55mm
KabineVivak 0,5mm
Servos3 x HK939MG, 12.5g, 2.5kg, 0.14sec link
Akku2S 370mAh, 27g link