Klemm L 25d

Nachdem der Bau des Kapitän so viel Spass gemacht hat, wage ich mich an ein grösseres Modell, das auch Heinz Denzin entwickelt hat. Dieses mal habe einen Bausatz von der Firma Krick. erstanden. Dadurch sind zumindest die meisten Teile bzw. Rohmaterialien schon da und ich kann gleich mit dem Bau beginnen, ohne zuerst alles einzeln bestellen zu müssen.

Auch der standesgemässe Viertakter, ein Saito FA45, ist schon von Ebay angekommen und hat schon den ersten Probelauf hinter sich.

Nach langer Bauzeit hatte die Klemm im Juli 2014 ihren Erstflug. Es sind noch ein paar Modifikationen vom Schwerpunkt und am Fahrwerk notwendig. Aber sie fliegt !

Gegenüber dem Plan hab ich der Optik habler die Querruder unten angelenkt. Die EWD habe ich mit 2.2 Grad eingestellt. Der Schwerpunkt liegt etwas hinter dem im Plan eingezeichneten bei 86mm.

Das HK Glühmodul habe ich so modifiziert, dass es den Glühstrom aus einem getrennten Akku bezieht. Über einen Mischer im Sender wird im Standgas die Glühung auch während des Flugs aktiviert. (Siehe extra HK Glühmodul Seite).

Datenblatt Klemm L 25d
Erstflug28.07.2014
Spannweite1859mm
Gewicht2100g
MotorSaito 45S 7.5ccm 0.7PS
Gas ServosHK939MG, 12.5g, 2.5kg, 0.14sec link
H/S/Q Servos3 x DS238MG, 22g, 4.5kg, 0.15sec link
Propeller12.25x3.75
GlühmodulHK Onboard Auto Glow, 4.0-6.8V,3-4A link
BECTurnigy 5V, 3A, 5.5V-23V link
Empfänger AkkuZippy LiFe 2S, 6.6V, 1100mAH, 10C, 65g link
Glüh AkkuZippy LiFe 2S, 6.6V, 1100mAH


.

Links

Weiterführende Links: