Web Infos

Hosting

Xyleroo.de war auf webgo24 gehostet. Nachdem 1blu ein gutes Anbebot hatte, ist Xyleroo.de nun dorthin umgezogen.

Freie Icons

Bei Tusii gibt ein paar nette Icons. Ich habe aus Human O2 ein paar verwendet.

Web Tools

Nachdem Dokuwiki doch für meine paar Seiten zu aufwendig war, habe mich entschieden statische Seiten zu verwenden. Diese werden aus einem Template mit ein paar Zeilen TCL erzeugt.

HTML Checks

Die erzeugten HTML Files lassen sich gut vor dem Upload mit Tidy und Linklint auf Fehler oder 'Broken Links' untersuchen.

Responsible Layout Checks

Mit ish und Responsinator lassen sich recht gut Grössenveränderungen im Layout und den CSS Media Queries testen.

Mit PXtoEM kann man gut Grösseneinheiten umrechnen.

Sitemap

Google indiziert wohl besser, wenn eine Sitemap existiert. In den Webmaster Tools kann man die entsprechenden Einstellungen kontrollieren bzw. einrichten. Mein TCL Script baut diese gleich mit und informiert Google bei Änderungen wie hier beschrieben.

Google Custom Suche

Für einen Google Search Button, der auf der einen Site sucht, kann man bei Google Custom search Java Script generieren. Auf der einer Seite eingebaut erscheint dann das bekannte Google Such Feld.

Google Translate

Der Google Übersetzer spart eine Menge Arbeit. Mit ein wenig Javascript von Google Website Translator ist das schnell erledigt. Ist man registiert, kann man auch Verbesserungen vorgeben.

Farbschema

Auf 500+ Colors findet man schön übersichtlich alle RGB Farbtöne.

Html Tabellen

Auf Top 10 CSS Table Designs gibt's schöne Tabellen Designs.

Javascript

Scripte die interessant, oder im Moment in Verwendung sind:

CSS Polaroids

Die Polaroid Collagen auf den Hauptseiten sind nach einer Idee von Paulund mit CSS erstellt.

Videos nach mp4 konvertieren

Videos im ".mov" format kann man einfach mit ffmpeg in ".mp4" umwandeln:

ffmpeg -i movie.mov -vcodec copy -acodec copy out.mp4

Oder mit dem neueren avconv:

avconv -i movie.mov -s 640x360 out.mp4
Mit avconv kann man auch ein einzelnes Bild aus dem Video holen:

avconv -i movie.mov -r 1 out.jpg

Web Setup

robots.txt

apple-touch-icon iOS Dev Lib

Web Statistik

Zur Statistik wird im Moment Piwik verwendet. Dazu muss auf jeder Seiten ein spezieller Link vorhanden sein. Bei den gespeicherten IP Adressen wird nur ein anonymisierter Wert gespeichert. Die Statistik kann über einen speziellen link angezeigt werden.

<!-- Piwik -->
<script type="text/javascript"> 
var _paq = _paq || [];
_paq.push(['trackPageView']);
_paq.push(['enableLinkTracking']);
(function() {
var u=(("https:" == document.location.protocol) ? "https" : "http") + "://xyleroo.de/analytics/";
_paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']);
_paq.push(['setSiteId', 1]);
var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript';
g.defer=true; g.async=true; g.src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s);
})();
</script>
<noscript>
<p><img src="http://xyleroo.de/analytics/piwik.php?idsite=1" style="border:0" alt="" />
</p>
</noscript>
<!-- End Piwik Tracking Code -->

Private directories

Um einzelne Verzeichnisse vom Zugriff durch die Allgemeinheit abzuschotten kann man die zwei Files .htaccess und .htpasswd verwenden. Die Passwort Daten werde mit htpasswd aus dem apache Packet erzeugt.

.htaccess:

AuthName "Private"
AuthType Basic

AuthUserFile /path/to/.htpasswd
require valid-user

.htpasswd:

user1:fdjkfdsjfdsjfdslfs
user2:f6567kj5l65lkj453s

Erzeugen der .htpasswd Datei, bzw. einen neuen Benutzer hinzufügen:

htpasswd -c .htpasswd user1
htpasswd    .htpasswd user2

Cache und Compress

Um den Cache und das Kompremieren von Apache einzustellen, kann man in .htaccess entsprechende Einstellungen vornehmen.

# expire 1 WEEK to images, css and javascript files
<FilesMatch "\.(jpg|jpeg|png|gif|swf|ico|css|js)$">
Header set Cache-Control "max-age=604800, public"
</FilesMatch>
 
# add entity tag
FileETag MTime Size
 
# add gzip
SetOutputFilter DEFLATE
AddOutputFilterByType DEFLATE text/html text/plain text/xml text/javascript application/x-javascript text/css font/truetype

Exiftool

Zum Ändern/Anzeigen der Informationen in einem jpg Bild eignet sich sehr gut exiftool von Phil Harvey. Hier ein paar Beispiel Anwendungen.

exiftool "-AllDates+=1:0:0 0:0:0" -P dir                           ;# add 1 year
exiftool "-AllDates=2011:10:5 13:23:00" file                       ;# set exif date
exiftool '-DateTimeOriginal>FileModifyDate' dir                    ;# set modify date to exif date
exiftool '-FileName<DateTimeOriginal' -d %Y%m%d_%H%M%S%%-c.%%e dir ;# rename file to to date
exiftool -P '-FileModifyDate<CreateDate' filename                  ;# set modification date
exiftool -P '-ModifyDate<CreateDate' filename                      ;# set modification date to creation date
exiftool -P '-ModifyDate<FileModifyDate' filename                  ;# set modification date to file date
exiftool -copyright="Heinz Bruederlin" filename			   ;# set copyright tag
exiftool -author="Heinz Bruederlin" filename			   ;# set author tag

Thumbnails

Thumbnails kann man unter Linux mit convert aus dem Imagemagick Packet erstellen. Hier ein paar Beispiel Anwendungen.

convert -thumbnail x125 in.jpg in_thumb.jpg  ;# hoehe 125 px
convert -thumbnail 300  in.jpg in_thumb.jpg  ;# breite 300 px
convert -resize 50% in.jpg in_thumb.jpg	     ;# groesse 50%