Taulabs Multicopter

im bauDIESE SEITE IST GERADE IM AUFBAU ...

Flightcontrol

Das Projekt Tau Labs ist ein 'friendly fork' von OpenPilot.

Openpilot habe ich schon immer beobachtet, aber die Weiterentwicklung meines eigenen Projektes, Q-Ctrl, bevorzugt. Um schneller voranzukommen, habe ich mir jetzt doch mal ein Quanton Board besorgt und auf einen vorhandenen Copter geschaubt.

Tau Lab ist aber sehr offen und lässt sich mit verschiedener Hardware nutzen. Die Quanton Platine kommt meinem eigenen Q-Ctrl sehr nahe und ist zudem auch schon fertig bestückt.

Die Hardware und Sensor Ausstattung kann sich sehen lassen:

Quanton
STM32F405168mhz 32bit arm cortex-m4 cpu with fpu, 192k ram and 1024k flash Infos
Invensense MPU60003-axis accel and 3-axis gyro sensor Infos
honeywell HMC5883L3-axis compass Infos
meas-spec MS5611high precision barometer Infos
MXIC 25L3206E32mbit spi flash memory Infos
I/O5 x uart, 2 x i2c, sbus, dsmx, mini usb, swd
Design DatenEagle Format github.com/taulabs
SchaltplanPDF Format github.com lokale PDF Kopie

Ground Control Station

Die Ground Control Station (GCS) dient dazu alle Einstellungen vor zu nehmen. Ausserdem kann damit die Firmware geändert und Daten, auch während des Fluges, angezeigt werden.

Da die Software auf QT basiert, ist Sie auf viele Platformen portiert. Die fertigen Releases können auf Github heruntergeladen werden.

Anschluss Belegung

Anschlussbelegung
UART 15VCrius GPSCN-06 V2.0 mit ublox
UART 25VRC InputSumD HD08, TX nicht benutzt
UART 3-HoTT TelemetrieTX über 2.2K an RX
UART 45V433Mhz Telemetrie3DR kompatible
UART 53.3VBluetooth Modul

Links zum Thema

Datenblatt Taulabs Copter
Erstflug???? 2014
Flight ControlQuanton rev 1 Taulab kompatibler Flight Controller
GPSCN06 V2.0 rctimer.com
Telemetrie3DR 433Mhz goodluckybuy, google code
 
14.03.2015